MSc Digitale Kommunikation und Marketing

Neue Studienprogramme am Digital Campus Vorarlberg

DCV: Einzigartige Kombination IT – Digital Marketing

Unternehmen haben Probleme, gut ausgebildete Arbeitskräfte im „interdisziplinären“ Bereich des digitalen Marketings zu finden (siehe Arbeitsmarktanalyse). Hier setzt das MSc Studium Digitale Kommunikation und Marketing an: AbsolventInnen von IT-fernen Studienrichtungen aus Betriebswirtschaftslehre oder Kommunikation sowie Menschen mit fundierter betriebswirtschaftlicher Berufserfahrung können mit Hilfe des MSc ihre Karriereoptionen auf den digitalen Bereich erweitern. Betriebswirtschaftliche Kompetenzen sind Voraussetzung für das Studium; IT Kenntnisse werden während der Ausbildung von Grund auf vermittelt und mit Inhalten aus Kommunikation, Marketing und Sales verknüpft.

Optimale Vereinbarkeit mit Beruf

Das MSc Studium Digitale Kommunikation und Marketing der FHWien der WKW lässt sich optimal mit der Berufstätigkeit verbinden. Speziell der hohe Fernlehreanteil mit marketingrelevanten IT-Inhalten im ersten Studienjahr ermöglicht eine zeitlich und örtlich flexible Lerneinteilung. Die Lehrenden arbeiten hier mit bewährtem, stark strukturiertem IT Lernmaterial für zu Hause, das von unserem Kooperationspartner zur Verfügung gestellt wird. Im zweiten Studienjahr finden die praxisnahen Module aus digitalem Marketing stark geblockt als Präsenzunterricht am Digital Campus Vorarlberg in Feldkirch statt. Die anwendungsbezogene Masterarbeit im 2. Studienjahr ermöglicht die Verschmelzung von beruflichen Fragestellungen mit wissenschaftlichen Erhebungen. Das Studium schließt nach 4 Semestern mit einer mündlichen Masterprüfung und dem Erwerb des akademischen Titels „Master of Science“ ab.

„Das Masterstudium ‚Digitale Kommunikation und Marketing‘ ist eine akademische Weiterbildung, die Berufstätigen einen Karrieresprung ins digitale Marketing ermöglicht.“ 

Thomas Berchtold
Produktmanager am Digital Campus Vorarlberg

Schwerpunkte & Qualifikationen

Ihr Weg zur/m gefragten Digital Marketing Experten/in

Das Lehrkonzept des MSc Digitale Kommunikation und Marketing zeichnet sich durch den hohen Bezug zu praxisrelevanten Inhalten, innovative Lehr- und Lernmethoden, sowie die Anpassung an die Bedürfnisse berufstätiger Studierender aus. Das erste Studienjahr findet zu einem großen Teil auf Fernstudienbasis statt. Nach einem Präsenz-Teambuilding zum Kennenlernen und Vernetzen der Studierenden zu Studienbeginn wird jeden Monat von September bis Juni ein Lehrmodul komplett abgewickelt. Die Lehrenden und Studierenden arbeiten zu diesem Zweck mit E-Learning-Material, ergänzt durch damit abgestimmter Literatur. Im Durchschnitt einmal pro Woche findet am Digital Campus Vorarlberg in Feldkirch für die Studierenden ein freiwilliges Präsenz Repetitorium zur Klärung offener Fragen und Vorbereitung auf die Prüfung statt. Die monatliche Modul Abschlussprüfung wird als Präsenzprüfung am Digital Campus Vorarlberg in Feldkirch abgewickelt.

Im 2. Studienjahr steht die Arbeit in Kleingruppen sowie die Masterarbeit im Vordergrund. An ein bis zwei Wochenendblocks pro Monat finden die Lehrveranstaltungen als Präsenztermine am Digital Campus Vorarlberg in Feldkirch statt. Interdisziplinäre Teams von Lehrenden aus der Praxis sorgen dafür, dass die unterschiedlichen betriebswirtschaftlichen, kommunikationswissenschaftlichen und technischen Aspekte des digitalen Marketings abgedeckt und miteinander vernetzt werden.

x

Anmeldung zum Infoabend

    Ausbildungszentrum des
    Digital Campus Vorarlberg
    WIFI Vorarlberg

    footer image