Digital Marketing Academy

Digital Communication Manager

Digitales Marketing von A bis Z –mit diesem Diplomlehrgang kickstarten Sie Ihre Karriere als Digital Marketing Manager. Für alle, die sich in diesem stark wachsenden Berufsfeld etablieren wollen.

Alles auf einen Blick

Lernen Sie in diesem Diplomlehrgang, wie eine Marketingstrategie erarbeitet wird, welche Tools Sie bei der Contenterstellung und im Ad Management beherrschen müssen und wie Sie nicht nur Werbung schalten, sondern auch Geschichten erzählen können.

Inhalte des Diplomlehrgangs

  • Strategische und operative Marketingplanung
  • Webseiten mit WordPress gestalten
  • Social Media Marketing & Ad Management
  • SEA & SEO
  • E-Mail-Marketing und Newsletter
  • Digital Sales
  • Content Erstellung und Storytelling
  • Cross-Media Marketing
  • Google Analytics & Social Media Monitoring
  • Social Media Videos und Bilder
  • Standort:

    Digital Campus Vorarlberg, Feldkirch

  • Kursbezeichnung:

    Digital Communication Manager, Diplomlehrgang

  • Kursnummer:
    21DCV0221B
  • Termin:

    Keine aktuellen Termine - jetzt vormerken lassen!

  • Preis:
    € 2.650,-
  • AK-Stipendium:

    25 % Fördermöglichkeit mit AK-Stipendium

  • Download:

Details zum Inhalt: Digital Communication Manager

Lernen Sie, eine strategische und operative Social Media Planung entlang der Customer Journey zu erstellen. Zielgruppenanalyse, effizientes Datenmanagement und Performance Management sind ebenso Themen dieses Moduls. Vermittelte Grundkenntnisse über digitalen Geschäftsmodelle nutzen Ihnen als Erweiterung und Vertiefung Ihrer Strategie.

Ziele:

> Entwickeln von optimalen Online Marketing- und Web-Strategien auf Basis der neuesten Informations- und Kommunikationstechnologien, Kanäle und Medien
> Optimierungsmethoden und Erfolgsmessung durch Key Performance Indicators (KPI’s)
> Erlernen von Business Model Canvas, die Lean-Start-up Methode oder die Blue Ocean Strategie

Lernen Sie Websites ganz einfach mit WordPress – ohne Programmierkenntnisse – zu erstellen! WordPress bietet einen enormen Funktionsumfang – von Landingpages und Blogs bis zu Onlineshops. Sie lernen Ihre Homepage professionell zu planen, aufzusetzen, zu warten und mit den Social Media Anwendungen zu verbinden.

Ziele:

> Systemaufbau und eigene Domain bei einem Anbieter hosten
> Website mit Webdesign (mit Hilfe von Themes) selbständig aufbauen und verwalten

Innovative Plattformen ermöglichen noch nie dagewesene Touchpoints zu bestehenden und neuen Kunden – wie Sie diese als Marketingverantwortliche auch richtig einsetzen, lernen Sie in diesem Modul. Erlernen Sie, wie Sie kreative Marketingideen, technologische Möglichkeiten und strategische Vorgaben zusammenführen.

Ziele:

> Planung, Erstellung und Umsetzung von Social Media-Werbung auf relevanten Kanälen
> Digital Campaigning
> Marketing Controlling sowie Methoden zur Reichweitensteigerung, Lead-Generierung, Upselling, Cross Selling und Conversion Trackings

Wie Sie Ihre Website laufend optimieren und mehr Sichtbarkeit erzielen, erfordert Know-how im Search Engine Advertisement und in der Suchmaschinenoptimierung Ihrer Webseite. Die wichtigsten Aspekte sowie Grundkenntnisse der OnPage Analyse, Google Analytics und Google Adwords für Campaigning werden in diesem Modul behandelt.

Ziele:

> Grundlegende Optimierung aus technischer und inhaltlicher Perspektive
> Einrichten der Google Dienste Search Console, Analytics, Business und Google Tag Manager
> Strategien zur Bestimmung des Verhältnisses von organischen und werblichen Suchresultaten und zur Identifikation der richtigen Suchbegriffe, Keyword-Recherche und Keyword-Optionen

In diesem Seminar erlernen Sie geeignete Kommunikationsstrategien im E-Mail-Marketing zu entwickeln und effektiver und erfolgreicher mit Ihren Interessenten und Kunden kommunizieren können. Richtig aufgesetzte Marketing Automation bietet die Möglichkeit den kompletten Verkaufsprozess nahezu automatisch abzuwickeln.

Ziele:

> Einführung in E-Mail-Marketing: Grundlagen, rechtliche Rahmenbedingungen, Einsatzmöglichkeiten, Features und E-Mail Marketing Software
> Zielgruppensegmentierungen, Profile
> Email-Kontaktstrecken anlegen (Activation, Retention, Recovery)

Das Digital Sales Management in einer zunehmend vernetzten Welt fordert von Unternehmen eine ganzheitliche Strategie. Gefragt ist ein kanalübergreifender Ansatz, bei dem alle Informations- und Kaufentscheidungswege der Kunden gesamthaft betrachtet werden. Lernen Sie, Leads wird über sämtliche Touchpoints zu identifizieren und auf diese Weise gezielt von der ersten Recherche bis zum Kaufabschluss zu führen.

Ziele:

> Digitalstrategie für Ihre Vertriebsphasen und Geschäftsmodell-Positionierung im E-Commerce
> Customer Journey im Multi-Channel Sales Funnel
> Evaluierung von Multi-Channel Vertriebsansätzen

Mit Kreativität und Professionalität Inhalte für digitale Medien aufzubereiten und die Strategie nicht aus den Augen zu verlieren ist Thema dieses Moduls. Sie entwickeln Content Strategien, erarbeiten Konzepte für textliche und audiovisuelle Inhalte und deren Aufbereitung sowie technische Umsetzung für Online-Anzeigen auf Blogs, Websites uvm.

Ziele:

> Storytelling für Content Marketing und Social Media: Stories entwickeln anhand von Dramaturgie und Inszenierung
> Content Seeding über Social Media-Multiplikatoren
> Kennenlernen und Beherrschen der gängigen Tools: Newsletter, Social Media, Filme, Virtual Reality, Blog-Posts, Videos, Newsletter, Apps, Infografiken uvm.

Nutzen Sie das Potenzial einer durchgängigen Idee, um crossmedial mit Ihrer Zielgruppe zu interagieren. Sie kennen die Eigenheiten der
verschiedenen Social-Media-Kanäle und setzen sie bewusst ein, um Ihre Botschaft zielgruppengerecht zu kommunizieren. Lernen Sie, wie Sie Ihre Marketing Kommunikation in Verbindung mit einer Cross-Media-Planung umsetzen.

Ziele:

> Erkennung von unterschiedlichen Wirkungsweisen der Mediaplanung
> Zielgruppen-, Mediennutzungs- und Informationsverhalten
> Cross-Channel Content Erstellung

Social Media Monitoring, Google Analytics, Google Data Studio, KPI’s und Listening ist für viele Unternehmen Teil der professionellen Kommunikationsarbeit. Wer diese Skills und Tools beherrscht, ist sehr gefragt. In diesem Modul werden die Grundlagen des gesamten Prozesses vermittelt und anhand von Praxisbeispielen erprobt und diskutiert.

Ziele:

> Webanalyse mit Google Analytics und Messen anhand festgelegter KPI’s
> Tracking und Controlling von Kampagnen
> Ereignis- und Conversion Tracking und Optimierung der Social Media Strategie anhand der gewonnen Informationen

Lernen Sie konkrete Schritte der Content Erstellung für die eigenen Social-Media-Kanäle kennen. Selbst planen, filmen, aufnehmen und schneiden bis hin zum fertigen Produkt. Gearbeitet wird mit verschiedenen Apps, Animationstools und Instagram.

Ziele:

> Gestaltungsprinzipien von digitalen Content Formaten
> Kompaktkurs Filmen mit dem Smartphone
> Kennenlernen von gängigen Grafik-Tools

x

Anmeldung zum Infoabend

    Ausbildungszentrum des
    Digital Campus Vorarlberg
    WIFI Vorarlberg

    footer image

    Vormerkung

    • Kursbezeichnung: Digital Communication Manager, Diplomlehrgang
    • Kursnummer: 21DCV0221B
    • Preis: € 2.650,-
    Warteliste
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
    Telefonnummer mit Ländervorwahl (+43,+44...)

    Anmeldung

    • Kursbezeichnung: Digital Communication Manager, Diplomlehrgang
    • Kursnummer: 21DCV0221B
    • Preis: € 2.650,-
    Kursanmeldung
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
    Schritt 1 von 2:
    Kurstermin: *