Digital Studies

Data Science

Big Data boomt – doch die Experten bleiben aus. Daten müssen aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln betrachtet werden, die korrekten Rückschlüsse gezogen und bestehende Daten hinterfragt werden. In unserem berufsbegleitenden Weiterbildungsangebot werden Sie als künftiger Data Scientist optimal auf diese neuen Anforderungen vorbereitet.

Alles auf einen Blick

Mit diesem Masterstudium werden Sie zum gefragten Experten für Data Science und lernen, enorme Datenmengen gewinnbringend einzusetzen und die dazu notwendige Technologie zu beherrschen. Die hohe Nachfrage nach Spezialisten bietet ideale Aussichten für eine zukunftssichere Ausbildung und sehr gute Karrierechancen.

Ein Studium der Informatik, Mathematik oder Statistik reicht in Zukunft nicht mehr aus, um im Bereich Data Science erfolgreich zu sein, da daraus inzwischen ein eigener, interdisziplinärer Wissensbereich entstanden ist: Aus dem Kontext des Unternehmens müssen die richtigen Fragestellungen abgeleitet, geeignete Daten aus Quellen identifiziert und analysiert werden.

Ausbildungsschwerpunkte

  • Data Mining
  • Machine Learning
  • Predictive Analytics und Advanced Statistics
  • Big Data Technologien und Architekturen
  • Data Privacy und Data Compliance

Methode
Das Studienkonzept des in Kooperation mit der Hochschule Albstadt-Sigmaringen angebotenen berufsbegleitenden Masterstudiengang  Data Science besteht aus Selbststudienphasen (80–90%) und wird durch Präsenzlehre (ausschließlich an Wochenenden, Samstag und Sonntag) ergänzt. Zeit- und ortunabhängiges Lernen bilden die Grundlage dieses Studiengangs, sodass die Vereinbarkeit von Studium, Berufstätigkeit und Familienleben ermöglicht werden.

Durch das bewährte und flexible Blended Learning Konzept, eine Kombination aus Selbstlernphasen (Studienbriefe, Reading Guides, Online-Seminare, etc.) und Präsenzwochenenden, wird das Studium den Bedürfnissen von Berufstätigen vollumfänglich gerecht.

In der Präsenzveranstaltung eines Moduls erfolgt auch der Leistungsnachweis, meist in Form einer schriftlichen Prüfung.

  • Standort:

    BFI der AK Vorarlberg, Feldkirch

  • Kursbezeichnung:

    Data Science (Master)

  • Kursnummer:
    21DCV0515B
  • Studienbeginn:

    Herbst 2021

  • Dauer:

    6 Semester

  • Preis:
    € 18.580,- gesamt
  • AK-Stipendium:

    bis zu 25 % Förderung mit AK-Stipendium (max. € 4.000)

  • Bildungspartner:

    BFI der AK Vorarlberg, Hochschule Albstadt-Sigmaringen

  • Akademischer Abschluss:

    M.Sc. – Master of Science

  • ETCS-Punkte:

    120 ETCS-Punkte

  • Voraussetzung:

    Um zu diesem Studium zugelassen zu werden, ist einBachelorabschluss und eine einjährige Berufserfahrung (Informatikqualifikation empfohlen) nötig. Gerne beraten wir Sie dazu persönlich!

  • Beratung:
x

Anmeldung zum Infoabend

    Ausbildungszentrum des
    Digital Campus Vorarlberg
    WIFI Vorarlberg

    footer image

    Vormerkung

    • Kursbezeichnung: Data Science (Master)
    • Kursnummer: 21DCV0515B
    • Preis: € 18.580,- gesamt
    Warteliste
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
    Telefonnummer mit Ländervorwahl (+43,+44...)

    Anmeldung

    • Kursbezeichnung: Data Science (Master)
    • Kursnummer: 21DCV0515B
    • Preis: € 18.580,- gesamt
    Kursanmeldung
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
    Schritt 1 von 2:
    Bitte wählen Sie Ihren Kurstermin: *